Die #1 Fehler des meisten guten Trainers mach…


ist lassen das druck nicht los in die richtige Moment oder früh genug.

Pferde sind motiviert durch drück aber lernen durch das loslassen von drück, das bedeutet die „Timing“ von das loslassen ist der Schlüssel.

Eine gute Trainings tag ist 80/20 wann es geht um Technik. 80% ruhe, 20% druck. Wir schlagen alles vor wie samt als möglich aber setzen es um wie hart als nötig, mit eine Endziel von „Gelassen Erfolg“. Fokus nie auf das Problem, arbeit einfach durch das Problem bis euer ziel, und dann „LOS LASSEN“! Vergesse nie, „keine grau Zone“!

Unsere ziel ist das Pferd aus das „comfort zone“, in das „performance zone“ aber lassen los bevor das „danger zone“.

Los lassen = Belohnung!

Wann das Fundament stimmt, dann geht alles anderes von selbe, Kontakt uns jederzeit wegen unsere „Foundation for Life“ Horsemanship Ausbildung Programm. Mann kann jederzeit vorbei kommen und Cowboy Phil in Action und live erleben.

Happy Trails
Cowboy Phil